EDV

Alle von unseren Inspekteuren erfassten Datensätze werden durch unsere EDV- Abteilung bearbeitet und in unterschiedlichen Datenformaten an unsere Kunden weitergeleitet.

Unsere Software K2000 und Ikas 32 dienen als Programme zur Erfassung, Bearbeitung und Verwaltung von Daten aus dem Tiefbaubereich.  Es werden Zustandsdaten von Haltungen, Leitungen bzw. Hausanschlüssen, Grundstücken und Schächten bearbeitet, verwaltet und mit unseren Kunden ausgetauscht.


Untersucht wird mit einem vorgegebenen Schadenskatalog, wie z.B. DIN-EN13508-2, Isybau, ATV M150. Ergebnis sind Untersuchungsberichte und Inspektionsdaten passend zu allen üblichen Daten-Schnittstellen. Mit den lizenzfreien Viewern (Sichtgeneratoren), haben auch Sie als Auftraggeber den vollen Überblick und können problemlos alle Daten sichten.


In vielen unterschiedlichen Formaten ist ein Datenaustausch möglich, zu den zur Zeit gängigsten  Formaten zählen Isybau, Tiffany, Kankat, TV-Kandis, oder ATV M150. Austauschformat und Katalog müssen jedoch zusammen passen, dies sollte vor Beginn einer Maßnahme anhand von Probedatensätzen analysiert werden, damit ein problemloser Datenaustausch stattfinden kann.

Der Austausch ist auf digitalem Datenträger (DVD/CD), aber auch auf externen Festplatten möglich. Unsere Programme bieten eine Stammdatenverwaltung, worin die Stammdaten unserer Kunden vor Maßnahmenbeginn eingelesen werden können. Dies bietet den Vorteil, dass mögliche Schreib- bzw. Eingabefehler gar nicht entstehen.

 

  • k2000 schachtgrafik gross
  • ikas schacht 01 gross
  • ikas schacht 02 gross
  • ikas schacht 03 gross